18. Oktober 2018

Bericht: Landesmeisterschaften U14, U 18, AK

zur Bericht-Übersicht
Landesmeisterschaften U14, U 18, AK
22. September 2018
Am Samstag fanden die steirischen Landesmeisterschaft der Altersklassen U 14 / U 18 und AK in Feldbach statt. Unser Verein nahm mit nur vier Judosportlern an diesem Bewerb teil - einige unserer Judoka hatten verpflichtende Schulveranstaltungen und andere sind leider krankheits- bzw. verletzungsbedingt ausgefallen. Schalk Niclas ließ keine Zweifel offen und kämpfte sich in der Klasse U 14/-42 kg ohne Probleme aufs oberste Treppchen am Siegerpodest :-) !! Bei ihrem ersten Antreten überhaupt zeigte Ilyada zwar noch einige Unsicherheiten und viel Nervenanspannung aber sie kämpfte - und das sehr brav!! Damit ging die Bronzemedaille bei den Mädchen U 18/-48 kg an sie! Bobita durfte als Jg. 2007 in die Altersklasse U 14 hineinschnuppern, er verpasste trotz guter Kampfleistung nur knapp das Siegerpodest und wurde in der Kat. U 14/-55 kg Fünfter. Als letzter in der Allg. Klasse stand Saber auf der Matte, er gewann seinen ersten Kampf mit zwei Waza ari Wertungen souverän. Da er danach massive Probleme im Brustkorbbereich (Stechen und Atemnot) hatte, wurde er per Notarzt und Rettung ins LKH Feldbach gebracht, wo er nach wie vor zwecks Durchuntersuchung stationär liegt ... :-( ! Wir wünschen ihm auf diesem Wege baldige Besserung :-) !!









nach oben