16. Oktober 2019

Bericht: EYOF 2019 - 1. Wettkampftag mit Marcus

zur Bericht-Übersicht
EYOF 2019 - 1. Wettkampftag mit Marcus
24. Juli 2019
Heute begannen die Judobewerbe beim EYOF European Olympic Youth Festival (Europäische Olympische Jugend-Sommerspiele) in Aserbaidschans Hauptstadt Baku.

Unser Nachwuchsathlet Marcus Auer startete in der Klasse -50 kg.
Marcus verlor seinen Auftaktkampf gegen den späteren Sieger Nika BACHIASHVILI (Georgien) mit einem Armhebel.

Leider verletzte sich Marcus und konnte in der Trostrunde nicht mehr antreten.
Eine Erstuntersuchung in Baku lässt hoffen, dass doch keine knöcherne Verletzung vorliegt, ein von der Klinik in Baku empfohlenes MRT sofort nach der Rückkehr mit dem Team am Montag ist bereits organisiert.

Schade für Marcus, wir wünschen ihm gute Besserung und einen trotzdem noch schönen Aufenthalt in Baku.


nach oben